Reisetipps_Mallorca

Mallorca Reisetipps: Ausflüge, Sehenswürdigkeiten, Highlights

In diesem Artikel möchten wir dir unsere Mallorca Reisetipps vorstellen! Die Insel hat so viel mehr zu bieten als saufen und Paella. Während unserem ersten Besuch 2016 stellten wir das recht schnell fest!

In den letzten Jahren hat Mallorca einen echten Boom erfahren. Viele Touristen entschieden sich nach Unruhen und Terror für einen Urlaub auf der Insel. Infolgedessen sanken die Buchungen in der Türkei, in Ägypten und in anderen bislang beliebten Zielen dramatisch.

Mallorca gilt als Lieblingsinsel der Deutschen. Schließlich verbringen jährlich fast vier Mio. von uns ihren Urlaub hier. Sicher auch weil man beispielsweise per Ryanair Billigflug günstig und in nur zwei Stunden hin kommt.

Aufgrund des milden Klimas kann man Mallorca getrost das ganze Jahr über bereisen. Selbst im Winter hat man am Tag etwa 15-20 Grad. Allerdings kann es schon mal kühl werden sobald die Sonne untergeht.

Auf einer Reise nach Mallorca kann man unglaublich viel erleben. Egal ob Sightseeing in der Altstadt von Palma de Mallorca mit der Kathedrale la Seu, Ausflüge mit dem Auto, wandern in den Bergen zu einem der vielen Aussichtspunkte oder baden an einem der 180 Strände.
Abgesehen von der landschaftlichen Schönheit hat die Insel kulinarisch auch für Veganer einiges zu bieten. Wie wäre es also mal mit schlemmen in der Villa Vegana oder in einem der vegan Restaurants?
Kurzum Mallorca ist echt vielseitig!

Was muss man sehen?
Die schönsten Ecken von Mallorca!

Wir haben unsere Mallorca Reisetipps und Highlights zusammengestellt. Entdecke die Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, interessanten Orte, Aktivitäten und vegane Restaurants die uns am besten gefallen haben:

Ausflugsziele im Norden von Mallorca

  • Mirador Es Colomer
  • Cap Formentor
  • Strand von Son Serra

Sehenswertes im Osten von Mallorca

  • Banyalbufar
  • Torre des Verger
  • Costa des Pins
  • Cala Rajada
  • Cap de Ferrutx
  • S’Estany D’en Mas
  • Drachenhöhle in Porto Criso

Mallorca Reisetipps für den Süden

  • Palma de Mallorca
  • D’es Trenc
  • Cala Pi
  • Far Cap Salines

Welches Budget solltest du für deinen Mallorca Urlaub einplanen?

Vergiss die Pauschalreise! Vergeude deinen Urlaub nicht in einer Hotel Bettenburg. Stattdessen legen wir dir ans Herz ein Appartement oder eine typisch mallorquinische Finca zu mieten. Buche einen Mietwagen und entdecke die Insel nach deinen persönlichen Wünschen und in deinem Tempo. Hier haben wir eine Aufstellung der Kosten für dich der du entnehmen kannst was wir für 10 Tage Mallorca ausgegeben haben. Wenn du zudem noch etwas sparen möchtest schenken wir dir 30 Euro Airbnb-Reiseguthaben – toll, oder?

Und jetzt nichts wie ab in den Urlaub nach Mallorca!

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben